In der Mini-Klasse stehen Veränderungen an: Der beliebte Opel Adam und der Opel Karl stehen seit der Übernahme durch den PSA-Konzern vor dem Produktionsende. Auch in Lübeck wird nun der VW Up die Lücke füllen, die die beiden Opel-Minis hinterlassen!

Die Diskussion um Manipulationen an Dieselmotoren und das drohende Fahrverbot hat Auswirkungen auf uns CarSharing-Anbieter. Der Anteil an Fahrzeugen mit Dieselantrieben ist bei StattAuto – insbesondere in der Preisklasse „Klein“ – schon länger rückläufig, Ersatz kam u.a. durch Elektroautos. Wie unsere bundesweiten Partner (u.a. cambio, Stadtmobil, teilAuto) setzen wir an Standorten und bei Fahrzeugtypen mit Laufleistungen unter 20.000 km/Jahr verstärkt auf Benzin- und Hybridantriebe (Toyota Auris und Yaris). In der Kompakt- und Kombiklasse prüfen wir derzeit verschiedene Optionen (u.a. Ford Fokus).

Buchung