Bei verschärftem Frostwetter – wie über die Weihnachtstage – können wir den Reinigungsstandard der Fahrzeuge, insbesondere von außen, nicht so wie gewohnt aufrecht erhalten. Hinzu kommt, dass die Anlagen zur Fahrzeugwäsche bei tiefen Minusgraden ihren Betrieb einstellen. Bei Tauwetter hingegen verdrecken die Autos sehr schnell wieder durch Spritzwasser, ebenso die Fußbereiche durch Schneematsch.

 Bitte unterstützen Sie unsere Wagenpfleger, indem Sie – auch wenn Sie es mal eilig haben –

  • Ihre eigenen Abfälle und Verschmutzungen beseitigen,
  • hin und wieder verdreckte Fußmatten ausklopfen,
  • gröbere Verschmutzungen vor Fahrtbeginn konsequent an die Servicezentrale melden.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und ein konstruktives Miteinander!

Buchung