Carsharing mit StattAuto

Die neue Freiheit: Sie haben ein Auto – nur wenn Sie es benötigen!

CarSharing liegt voll im Trend. Gerade in den Städten entscheiden sich Immer mehr Menschen gegen ein eigenes Auto und teilen sich mit anderen ein Fahrzeug. Wenn man bedenkt, dass ein privat genutztes Auto im Durchschnitt 23 Stunden pro Tag nutzlos herumsteht, ist CarSharing eine clevere Alternative. So gibt es weniger Autos auf den Straßen, weniger Parkplätze und mehr Freiraum für Kinder, Bäume und Fahrräder. Im Frühjahr 2018 hat die Anzahl der CarSharing-Nutzer die 2-Millionenmarke überschritten – und es werden immer mehr.

Was macht Carsharing so interessant?

Das passende Auto für Ihren Bedarf

Sie haben die Wahl! Für jeden Anlass bietet StattAuto Ihnen das richtige Auto. So haben Sie nicht EIN Fahrzeug, sondern viele zur Auswahl: Vom Einkaufsflitzer bis zur Reise-Limousine, vom Kompaktvan bis zum Kleingruppenbus.  Egal, ob Kurztrip oder Wochenendausflug –  Sie zahlen nur so lange für das Auto, wie Sie es tatsächlich brauchen.

Sie sparen Zeit, Geld und Nerven!

StattAuto übernimmt die gesamte Organisation für Sie: Von der Anschaffung passender Fahrzeuge für jeden Zweck bis zur regelmäßigen Wartung und Pflege. Nur fahren müssen Sie selbst.

Machen Sie die Stadt noch lebenswerter

Mit StattAuto leisten Sie nebenbei noch einen Beitrag zu einer lebenswerten Stadt, denn CarSharing spart Autos und damit Parkplätze. So entsteht Freiraum für Kinder, Fahrräder und Bäume.

Mit StattAuto unterwegs in Deutschland und Europa

Sie wollen verreisen? Nutzen Sie bundesweit die Fahrzeugflotten unserer Kooperationspartner: In über 500 Orten in Deutschland und in verschiedenen europäischen Ländern steht ein StattAuto für Sie bereit.

So funktioniert Carsharing

Sobald Sie einen Vertrag mit StattAuto in der Tasche haben, bekommen Sie von uns Ihre persönliche Kundenkarte. Mit dieser können Sie das von Ihnen gebuchte Fahrzeug eigenständig Tag und Nacht nutzen.

Buchen Sie rund um die Uhr über unsere Website, die CarSharing-App oder per Telefon. Sie können stunden-, tage- oder wochenweise buchen – spontan oder lange im Voraus. Mit unseren günstigen 30-Minutenpreisen lohnen sich übrigens auch spontane Kurzfahrten.

Sie wählen das für Sie passende Fahrzeug  – vom Kleinwagen bis zum 9-Sitzer und entscheiden sich für eine StattAuto-Station.

An der ausgewählten Station übernehmen Sie den für Sie reservierten Wagen. Falls Sie mit Kind unterwegs sind: In jedem Fahrzeug finden Sie eine Kindersitzerhöhung.

Nach der Fahrt stellen Sie das Fahrzeug zurück an seinen reservierten Platz. Für CarSharing-Neulinge: Hier geht es zur StattAuto-App (Link) und zum Erklärvideo (Link)

So steigen Sie ein – Geschäftskunden

Für Einzelunternehmer oder Inhaber eines kleinen Betriebs kann unser CarSharing-Angebot die clevere Alternative zum Firmenwagen sein. Größere Unternehmen haben die Möglichkeit, ihren Fuhrpark mit StattAuto – auch spontan – zu ergänzen, wenn das Geschäft Fahrt aufnimmt.

So steigen Sie ein – Privatkunden

Mobil sein und gleichzeitig unabhängig bleiben? Im Alltag geht’s gerne ohne, aber für Wochenendeinkäufe, größere Transporte und spontane Ausflüge ist ein Auto manchmal praktisch. Hier finden Sie passend für Ihren Bedarf das richtige StattAuto, vom Kleinwagen bis zum Transporter oder Bus.

Sie haben noch weitere Fragen?

Hier geht es zu unseren FAQ – den häufig gestellten Fragen zu unseren Angeboten.

Buchung