Ab 2020 gibt es einen neuen Basistarif ohne Monatsbeitrag. Er ersetzt den bisherigen “Probevertrag” sowie den “CAR.LOS-Vertrag”. Die Konditionen:

  • 0,00 € Monatsbeitrag
  • 250 € Kaution
  • Aufnahmegebühr (einmalig) 30 €
  • Eine Person pro Vertrag (d.h. keine Mitnutzer/in)
  • Beim Sicherheitspaket entfällt die bisherige Wartezeit von 3 Monaten.
  • Die Stunden-/Tagespreise liegen im Durchschnitt ca. 25% höher als im Mobil-Tarif (z.B. Mini-Klasse: 2,50 €/Stunde + 0,25 €/km). Preisbeispiel: VW Up für 1 Tag und 150 km = 62,50 Euro. Zum Vergleich: Im Mobil-Tarif würde diese Fahrt 54,50 € kosten. Unter Berücksichtigung des Monatsbeitrages käme man also auf exakt die gleichen Kosten, wenn es bei dieser einen Fahrt bliebe. Der neue Basistarif ist deshalb für Menschen interessant, die nur wenige kurze Fahrten machen oder seltener als einmal pro Monat ein Auto benötigen. Die ab dem 1.1.2020 gültige Preisliste finden Sie hier.
  • Die 12 CAR.LOS-Fahrzeuge laufen ab 2020 in der Preisklasse “Klein”, d.h. im Basistarif werden pro halbe Stunde 1,60 € fällig (zzgl. 0,27 € für die ersten 100 km, 0,22 €/km ab dem 101. Kilometer). Im Mobil-Tarif kostet CAR.LOS künftig 1,25 € pro 30 Minuten (zzgl. 0,25 €/km, ab dem 101. km 0,20 €/km).

Höherer Mitgliederrabatt: Unsere Mitglieder stärken mit Ihren Anteilen die Eigenkapitalausstattung der Genossenschaft und verschaffen ihr eine bessere Bonität (z.B. bei Leasing- und Kreditverträgen). Um die Attraktivität der Mitgliedschaft zu steigern und Ihre Treue zu belohnen, erhöhen wir den Rabatt auf die Zeitkosten bei einem Genossenschaftsanteil von 5 auf 10%, bei zwei und mehr Anteilen von 10 auf 15%. Die Umstellung nehmen wir ab Januar 2020 automatisch vor. Wer den Kundenvertrag in eine Mitgliedschaft umwandeln möchte, schreibe uns bitte eine Email an kundenservice@stattauto-mobil.de, wir schicken Ihnen dann die entsprechenden Unterlagen zu.

Die telefonische Buchungsgebühr erhöht sich von 0,50 € auf 1,00 € und damit auf den Betrag, den wir auch an unseren Dienstleister cantamen zahlen. Diese Gebühr gilt für neue Buchungen sowie Buchungsänderungen. Alle sonstigen Anrufe in der Buchungszentrale (z.B. Schadens- oder Verschmutzungsmeldungen) bleiben natürlich weiterhin kostenfrei.

Die Zeit- und Kilometerpreise in den Tarifen “Mobil” und “Mobil+” (künftig “Premium-Tarif”) bleiben – abgesehen von CAR.LOS – stabil.

Buchung